AGB

AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Uniqueles GmbH an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder Deiner gewerblichen noch Deiner selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Uniqueles GmbH
Schwerzenbachstrasse 7a
8604 Volketswil

Du erreichst unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 17:00h unter der Telefonnummer +41 78 406 27 47 sowie per E-Mail unter info@uniqueles.ch.

 

3. Angebot und Vertragsabschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" im letzten Schritt des Bestellprozesses gibst Du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Deine Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Deiner Bestellung annehmen.

 

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kannst Du jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten werden Dir per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

 

5. Widerrufsrecht

5.1 Liegt ein Mangel der gelieferten Ware vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften mit der Einschränkung, dass ein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz ausgeschlossen ist. Die Abtretung dieser Ansprüche des Kunden ist ausgeschlossen.

5.2 Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden – gleich aus welchen Rechtsgründen – ausgeschlossen. UNIQUELES haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht an der gelieferten Ware selbst entstanden sind; insbesondere haftet UNIQUELES nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden. Soweit die vertragliche Haftung von UNIQUELES ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

5.3 Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden (an Leben, Leib oder Gesundheit) vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Kunde gesetzlich geregelte (Schadensersatz-) Ansprüche geltend macht.

5.4 Sofern UNIQUELES leicht fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, also eine solche Pflicht, die die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht und auf deren Erfüllung der Kunde deshalb vertraut und vertrauen darf, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

5.5 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Verbraucher haben Aufgrund des personalisierten Produkts sowie aus hygienischen Aspekts kein Widerrufsrecht.

 

6. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

6.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Dir vor Abgabe Deiner verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Du findest eine Übersicht auf der Seite Versand. Wir bieten folgende Versandarten in unserem Shop an:

Postversand Schweiz - CHF 9.- pro Sendung.

 

7. Lieferung

7.1 In der Regel liefert UNIQUELES innerhalb von 7-14 Werktagen nach Versenden der Versandmail innerhalb der Schweiz/EU. Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt, wenn selbst nicht rechtzeitig beliefert wird und die fehlende Verfügbarkeit der Ware nicht zu vertreten hat. Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt auch, wenn eine rechtzeitige Lieferung aufgrund höherer Gewalt, Streiks oder Pandemie nicht rechtzeitig möglich ist. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware wird UNIQUELES den Kunden umgehend informieren. Vorauszahlungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

7.2 Angaben zu Lieferzeiten findest Du auf der jeweiligen Produktseite.

 

8. Zahlung

8.1 Wir bieten folgende Zahlungsoptionen in unserem Webshop an:

Mastercard
Visa
Twint (Schweiz)

8.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Dir nur dann zu, wenn Deine Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.3 Du kannst ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware im Eigentum von UNIQUELES.

 

1o. Geistiges Eigentum

Alle Bildrechte und Rechte sonstigen geistigen Eigentums liegen bei UNIQUELES. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Genehmigung von UNIQUELES ist nicht zulässig.

 

11. Haftungsausschluss für fremde Links

Für alle Links, die auf andere Seiten verweisen, erklärt UNIQUELES ausdrücklich, dass UNIQUELES keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der verlinkten Seiten hat. UNIQUELES distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten und macht sich die jeweiligen Inhalte nicht zu eigen. Dieser Haftungsausschluss betrifft alle angezeigten Links und die Inhalte der jeweils verlinkten Seiten.

 

Scroll to Top